Karnewas?

Am elften elften drehen sie frei.

Dann sitzen sie um elf Uhr elf in ihren Büros und surfen zur Abwechslung mal nicht auf Zalando oder YouPorn. Dann sitzen sie hinter verschlossenen Türen und starren auf ihre Smartphones. Und hoffen auf eine neue WhatsApp-Gruppennachricht von ihren „Mädchen“ und Männern. Und hoffen darauf, dass ihr Vorschlag für das Gruppenkostüm der Beste ist.

Dieses Jahr waren sie Schneewittchen und die acht Zwerge. Vier lustige Zwergenpaare. Der schwule Freund verkleidet als Schneewittchen. Witzig witzig. Letztes Jahr gingen sie als Kühe und Stiere. Acht Rindviecher. Der schwule Freund war die lila Kuh. Witzig witzig.

Am elften elften drehen sie frei.

Dann sitzen sie weit weg von den rheinländischen, westfälischen und hessischen Karnevalshochburgen. Dann sitzen sie in ihren Büros und freuen sich auf das alljährliche Besäufnis im Frühjahr mit ihren „Mädchen“ und Männern. Dann sind sie weit weg von zu Hause, von einem Büroalltag zwischen Zalando, YouPorn und Kantine.

Advertisements

Schön, dass du hier bist! Lass doch einen Kommentar da.

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s