Flurlektüre #2 In die fremde Welt von Calvin Baker

Calvin Baker: IN DIE FREMDE WELT // Debütroman des amerikanischen Journalisten aus Chicago. Baker schreibt über sechs Protagonisten, die miteinander durch ihren gemeinsamen Stammbaum oder die traurige Geschichte der Sklaverei in Amerika verbunden sind. Brutal und nah schildert er zum Beispiel das Schicksal der Sklavin Sally, die mit ihrem Herrn das gemeinsame Kind Tomas hat … Weiterlesen Flurlektüre #2 In die fremde Welt von Calvin Baker

Advertisements

Flurlektüre #1 Faserland von Christian Kracht

Christian Kracht: FASERLAND. // Das Buch habe ich letzten Sommer aus dem Hausflur mitgenommen. Einerseits mochte ich die Coverfarbe, andererseits wollte ich erfahren, wie sich der Debütroman des etwas besserwisserischen Christian Kracht liest, den ich bisher nur aus Joachim Bessings "Tristesse Royale" kannte. Zum Buch: Zu Beginn empfinde ich vor allem Fremdscham für den namenlosen Protagonisten, … Weiterlesen Flurlektüre #1 Faserland von Christian Kracht

Herbst in Mumbai // 5 Lieblingsorte

India, India!! Im Dezember 2008 ging meine erste lange Reise mit mir selbst nach Indien. Seitdem ist mir dieses Land zu einem kleinen Stück Heimat geworden. Im grauen Alltag habe ich wie Hermann Hesse Sehnsucht nach Indien. Die letzte Indienreise war über fünf Jahre her. Um meine Sehnsucht zu stillen, habe ich für die Herbstferien … Weiterlesen Herbst in Mumbai // 5 Lieblingsorte

Ein Wochenende am Meer – Entspannen in Goa

Goa. Der kleinste indische Bundesstaat an der Westküste Indiens unterhalb von Mumbai ist bekannt für Yoga-Centren, Fullmoon-Partys und als Eldorado für Aussteiger und Hippies. Sandstrände und das Meer, üppige Vegetation und gutes Essen waren die Gründe, die meine Freundin und mich bewogen haben, dort ein Wochenende zu verbringen und zu entspannen. Anreise Von Mumbai ist … Weiterlesen Ein Wochenende am Meer – Entspannen in Goa

Ein Tag im Wald – Pilze sammeln in Brandenburg

Manchmal muss ich einfach raus. Raus aus der Asphaltwüste Berlin, raus aus der Alltagsroutine mit frühem Weckerklingeln, Müll runterbringen, Wäsche aufhängen, Arbeitshefte kontrollieren. Einfach raus in die Natur. Die Natur: Das ist von Berlin aus sehr oft Brandenburg – zumindest für einen Tagesausflug. Brandenburg ist keinesfalls zu unterschätzen. Im Sommer laden Seen zum Baden ein … Weiterlesen Ein Tag im Wald – Pilze sammeln in Brandenburg